Seit 1999 realisiert brandherm + krumrey von Köln und Hamburg aus maßgeschneiderte Projekte mit einem Gespür für Zeitlosigkeit und Prägnanz. Konzeptionelles Denken im Sinne einer ganzheitlichen und nachhaltigen Planung steht dabei an erster Stelle.
Ein Team aus Innenarchitekt*innen, Architekt*innen und Grafiker*innen sorgt für die Umsetzung individueller Gestaltungsideen.

Wir arbeiten für Ihren Erfolg.

Um Kontinuität und eine gegenseitige Absicherung im Arbeitsprozess zu garantieren, agieren die Innenarchitektinnen stets als Team mit kurzen Wegen zwischen den Standorten in Hamburg und Köln.

Susanne Brandherm

Dipl. Ing.
Susanne Brandherm studierte Innenarchitektur an der Fachhochschule Detmold. Nach verschiedenen Stationen in Kölner Innenarchitekturbüros gründete sie 1999 zusammen mit Sabine Krumrey das Büro brandherm + krumrey interior architecture, dessen Standort in Köln von ihr geleitet wird. Für ihre Arbeit wurde Susanne Brandherm mit dem INsider Award 2013 sowie dem Deutschen Innenarchitektur Preis 2019 des Bundes Deutscher Innenarchitekten (bdia) ausgezeichnet. Neben ihrer gestalterischen Tätigkeit lehrte sie von 2013 bis 2015 an der Hochschule Trier und hat aktuell einen Lehrauftrag an der Hochschule Düsseldorf, PBSA. Seit 2012 ist sie Mitglied des Kuratoriums der Messe architect@work Germany, seit 2016 verschiedene Jurytätigkeiten für den Rat für Formgebung. Susanne Brandherm ist seit 2002 ehrenamtlicher Vorstand der Karl Bröcker Stiftung „Zukunft für Kinder“.
koeln@b-k-i.de

Sabine Krumrey

Dipl. Ing.
Sabine Krumrey studierte Innenarchitektur an der Fachhochschule Rosenheim. Nach verschiedenen Stationen in süddeutschen Innenarchitekturbüros arbeitete sie seit 1993 als selbstständige Innenarchitektin. Im Jahr 1999 gründete sie gemeinsam mit Susanne Brandherm das Büro brandherm + krumrey interior architecture in Köln. Seit dem Jahr 2000 leitet Sabine Krumrey den Hamburger Standort des Büros. Für ihre Arbeit wurde sie 2008 für den INsider Award nominiert. Außerdem ist sie Preisträgerin des Deutschen Innenarchitektur Preises 2019 vom Bund Deutscher Innenarchitekten (bdia). Seit 2015 ist sie als Dozentin im Fachbereich Raumkonzepte und Design an der AMD Akademie Mode und Design in Hamburg tätig.
hamburg@b-k-i.de

Assoziierte

Fünf Assoziierte ergänzen mit ihrer besonderen Kompetenz die Büroleitung von Susanne Brandherm und Sabine Krumrey.

Martin Dierolf

Dipl. Ing.
1990 Gesellenabschluss als Tischler / 1996 – 2002 Fachhochschule Trier: Dipl. Ing. für Innenarchitektur / 2003 – 2005 Tätigkeit bei brandherm + krumrey in Köln / 2005 – 2007 Tätigkeit bei Stutt & Morche Architekten in Wuppertal / Seit 2008 Tätigkeit bei brandherm + krumrey in Köln

Julia Dörffel

Dipl. Ing.
1998 Gesellenabschluss als Tischlerin / 1999 – 2005 Technische Hochschule Hannover für Architektur: Dipl. Ing. für Architektur / 2002 – 2004 Arkitektskolen Aarhus (Dänemark) / 2005 – 2011 Tätigkeit im Architekturbüro spine architects in Hamburg / Seit 2011 Tätigkeit bei brandherm + krumrey in Hamburg / Seit 2014 Eingetragene Architektin in der Hamburger Architektenkammer

Andreas Jacob

Dipl. Ing.
2001 Gesellenabschluss als Tischler / 2001 – 2005 Peter Behrens School of Arts Düsseldorf: Dipl. Ing. für Innenarchitektur / 2003 – 2005 Assistenz bei Professor Karsten K. Krebs / 2005 – 2015 Tätigkeit für verschiedene deutsche Innenarchitekturbüros / Seit 2015 Tätigkeit bei brandherm + krumrey in Köln

Melanie Leigers

Dipl. Ing.
2000 – 2005 Fachhochschule Hannover: Dipl. Ing. für Innenarchitektur / 2005 – 2006 Tätigkeit in Hamburger Architekturbüros / 2006 – 2009 Selbstständig tätig in einer Bürogemeinschaft mit Matthias Förster / 2009 – 2014 Tätigkeit in Hamburger Architekturbüros / 2011 – 2014 Freiberufliche Tätigkeit für brandherm + krumrey / Seit 2014 Tätigkeit bei brandherm + krumrey in Hamburg

Anni Rosenberg

Master of Arts
2010 – 2013 Hochschule Wismar: Bachelor of Arts (FH) im Fachbereich Innenarchitektur / 2015 – 2017 Hochschule Wismar: Master of Arts (FH) mit Auszeichnung im Fachbereich Innenarchitektur / 2017 – 2018 Tätigkeit im Büro Birgit Dürr / Innenarchitektin in Wismar / Seit 2018 Tätigkeit bei brandherm + krumrey in Hamburg

Team

Mit einem Team aus Innenarchitekt*innen, Architekt*innen und Grafiker*innen realisieren wir international Projekte.

Livia Chan

Master of Arts

Silvia Filippelli

Dipl. Arch.

Carolina Hahn

Bachelor of Arts

Janina Jäkel

Dipl. Ing.

Anke Knauf

Dipl. Ing.

Martina Moga

Master of Arts

Paul Piper

Master of Arts

Kirsten Stuke

Master of Arts

Oliver Schau

Master of Fine Arts

Catharina Wegener-Thiel

Dipl. Industriedesignerin
Innenarchitektin

Valeria Vysozki

Bachelor of Arts

Louise von Stromberg

Master of Arts

Thomas Wehage

Master of Arts

Administration

Steffi Louis

Dipl. Ing.

Anja Volkmer

Kauffrau

Birgit Anderer-Seckler

Kauffrau

Studierende

Elisa Jäger

Luisa Hornberger

Jana Lösel

Kara Amerkamp

Penelope Lenzen

Nachhaltigkeit

Wir betrachten Innenarchitektur im Austausch mit unseren Kunden ganzheitlich. Eine ansprechende Gestaltung, das Wohlbefinden der NutzerInnen und Umweltaspekte werden dabei gleichermaßen betrachtet. Im Bauherrengespräch werden frühzeitig projektindividuelle Nachhaltigkeitsziele definiert. Diese Schwerpunkte werden von der Planung bis zur Fertigstellung von uns begleitet. So leisten wir gemeinsam einen Beitrag zu einer positiv gestalteten und nachhaltig gebauten Umwelt.

Carolina Hahn (Standort Köln) und Oliver Schau (Standort Hamburg) sind unsere AnsprechpartnerInnen und ExpertInnen in dem Bereich Nachhaltigkeit. Aber natürlich brennen auch alle anderen MitarbeiterInnen für das Thema.
Wir freuen uns darauf mit Ihnen nachhaltige Projekte zu realisieren.

Auszeichnungen

2024

Best Workspaces 2024

Kö-Bogen Art-Invest Real Estate Düsseldorf

iF Design Award 2024

MTU Kommunikationszentrum München Studierendenwohnheim Reutlingen

German Design Award | Winner 2024

MTU Kommunikationszentrum München

German Design Award | Winner 2024

Studierendenwohnheim Reutlingen

German Design Award | Winner 2024

Apartments Havens Living Hamburg

German Design Award | Special 2024

Bürostandort Art Invest Düsseldorf

2023

Best Workspaces | Auszeichnung

Birkenstock Headquarters

Best Workspaces | Anerkennung

LIST Gruppe Headquarters

German Design Award

Estrel Auditorium und Congress Centrum Berlin

German Design Award

Birkenstock Headquarters Köln

2022

Award „Best of Interior“

Privatwohnung Gerling-Quartier Köln

Iconic Award Innovative Architecture

Headquarters der LIST Gruppe Bielefeld und Nordhorn

Award Best Workspaces

Headquarter TWT Digital Group Düsseldorf

German Design Award

Max-Planck-Institut Hamburg

2021

Iconic Award Innovative Architecture

Headquarter TWT Digital Group Düsseldorf